Pauline

Bühne statt Bankschalter

Pauline

Pauline, am 22. Oktober erblickte ich in Neumarkt das Licht der Welt.

Mein gewählter Vorname Pauline drückt „lieblich“ aus.
Bereits als 5jährige faszinierten mich die Flügelhorntöne meines Vaters und ich begann den „Bummel-Petrus“ zu spielen. Aufgewachsen bin ich auf einem Bauernhof, beide Elternteile unterstützten die Ausbildung am Klavier und Flügelhorn.

Ab dem 12. Lebensjahr spielte ich 13 Jahre lang in der Trachtenmusikkapelle 1.Flügelhorn bis mein Sohn Markus auf die Welt kam. Nun folgte eine lange Musik-Pause. Zum 40. Geburtstag bekam ich von meinen Bank-KollegInnen eine Trompete, so kam ich nach 15 Jahren wieder mit Musik in Berührung und erlernte die diatonische Harmonika.

Nachdem ich 30 Jahre lang die Freuden eines Banker Leben genossen hatte, hängte ich meinen Beruf als Bankangestellte an den Nagel. Nun widme ich mich dem, was mir immer schon am Herzen lag, meine Kreativität zu zeigen, ich komponiere, texte und musiziere und dichte leidenschaftlich gern Gstanzl und Schnaderhüpfel für jede Gelegenheit. Damit habe ich als Musikerin schon oft zur Erheiterung der anwesenden Gäste beigetragen. Gerne trete ich auch bei Ihnen auf und leiste einen unvergesslichen Beitrag zu Ihrer Unterhaltung.

Werbeanzeigen
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close